Der Ablauf

 

   Das Unternehmen Frantoio Oleario F.lli PACE verfolgt den gesamten Prozess vom Anbau bis zum Vertrieb, mit anderen Worten: vom Olivenbaum bis zur Flasche auf Ihrem Tisch.  

   Auswahl der Gebiete mit Olivenbaupotential und der exklusivsten Olivensorten der Basilikata und umliegenden Regionen.

   Auswahl der verschiedenen Oliven-Sammelzentren Montescagliosas und Umgebung, wo die Olivensorte Ogliarola del Bradano, in Ferrandina die Maiatica, in Lavello die Coratina usw. dominiert.

   Unsere Sammelzentren wählen und akzeptieren nur unbeschädigte und gesunde Oliven, deren Ernte mit manuellen oder mechanischen Verfahren erfolgt.

   Diese Sammelzentren sind mit entsprechenden gelüfteten Körben ausgestattet. Die Verteilung der Olivenernte wird alljährlich mit den landwirtschaftlichen Betrieben und Olivenbauern vereinbart.

   Jedes Jahr gelangen Oliven von über tausend Landwirten in unsere Ölmühle.
Die Oliven werden täglich von den Sammelzentren in zweckmäßigen Körben angeliefert.

   Nach der Kontrolle und Abnahme gelangen nur die besten Oliven in die Verarbeitung, bei der zuerst die Äste und Blätter beseitigt werden. Anschließend werden die Früchte gründlich gewaschen um sämtliche Verunreinigungen zu beseitigen.

   Dann werden die Oliven, wie von der Tradition der Mastri Oleari verlangt, ein erstes Mal mit den traditionellen Mühlsteinen aus Granit zermahlen.

   Der aus den zermahlten Oliven gewonnene Brei gelangt dann in die Knetmaschine, wo er langsam und kontinuierlich bei niedriger Temperatur geknetet und für die Extraktionsphase vorbereitet wird. Das Kneten erfolgt mit einer strengen Zeit- und Temperaturkontrolle, unbedingt notwendig für die exzellente Qualität kaltgepresster Olivenöle.

   Die Extraktionsphase besteht aus der Trennung des kostbaren Öls vom Olivenbrei und vom Wasser. Auch in dieser Phase wird die Temperatur streng kontrolliert, damit die Eigenschaften des gerade gewonnenen Öls nicht zerstört werden.

   Und abschließend dann der Öl-Wasser-Trennprozess, bei dem selbst die kleinsten, eventuell noch vorhandenen Wassertropfen, eliminiert werden. Das gerade gewonnene Öl wird sofort von den Brüdern Pace verkostet und zur Bewertung der organoleptischen Eigenschaften, anhand des Panel-Tests analysiert. Die Aufbewahrung jeder Olivenölproduktion erfolgt in Stahlsilos bei niedrigen Temperaturen.

   Die nachfolgenden Phasen bestehen aus der Umfüllung, Filtration und abschließend aus dem Abfüllen in Flaschen. Jede Flasche wird einzeln analysiert und wir achten nicht nur darauf, dass alle Vorschriften sondern auch die Anforderungen unserer Zertifizierungen eingehalten werden. Daher ist auf jeder Flasche die Partie- und Losnummer, das Abfülldatum, der Säurewert, die Peroxyden, K232 und der Wachsgehalt angegeben.

Somit ist unser Öl fertig und kann bei Ihnen zu Hause aufgetischt werden.